Anna Amalia und Goethe

in Weimar

Freundeskreis

Der Vorsitzende:
Dr. jur. Ettore Ghibellino, MJur (Oxford)

Rothäuserbergweg 2 b
D-99425 Weimar

Telefon: +49 (0)3643 77 37 612
Telefax: +49 (0)3643 77 37 572

E-Mail: post@annaamalia-goethe.de

Registergericht: Amtsgericht Weimar
Registernummer: VR 1063
Inhaltlich verantwortlich gem. § 10 Absatz 3 MDStV: Dr. Ettore Ghibellino

“Wenn die Kräfte fehlen, dann soll wenigstens die Kühnheit gelobt werden: In großen Dingen ist es genug, wenn man gewollt hat.”

Pico della Mirandola, Über die Würde des Menschen (1496)

Der Freundeskreises, um die 250 Mitgliedern aus acht Nationen, will die geheime lebenslange Liebe zwischen der Herzogin Anna Amalia und Goethe weiter erforschen. Der Freundeskreis pflegt den Gedankenaustausch zu Leben und Werk Anna Amalias und Goethes, er fördert die Vermittlung, Vertiefung und Erweiterung der bisherigen Erkenntnisse um die geheime Liebesgeschichte. Der Freundeskreis ist eine literarische Gesellschaft in dem Mäzenatentum, Studium, aber auch der gesellige Austausch beheimatet ist.

Der Freundeskreis ist ein gemeinnütziger Verein.
Mitgliedsbeiträge/Jahr: EUR 12,00 • 15,00 (mit Partner) • 8,00 (ermäßigt)

Satzung des Anna Amalia und Goethe Freundeskreis e.V.

Gründungsmitglieder des Anna Amalia und Goethe Freundeskreis e.V. 2006

Mitglied werden